WATTPILOT HOME 11 J (KfW förderfähig)

849,00 €*

Beim Lieferanten bestellt

Produktinformationen "WATTPILOT HOME 11 J (KfW förderfähig)"

FRONIUS WATTPILOT

Die intelligente Ladelösung für alle E-Autofahrer, die keine Wünsche offen lässt



DIE VORTEILE AUF EINEM BLICK:
  • Dynamische PV-Überschussladung
    • Mit der dynamischen Photovoltaik-Überschussladung kann der PV-Überschuss mittels 1-/3-phasiger Umschaltung in Ampereschritten in das Elektroauto geladen werden. Dies führt zu höheren Eigenverbrauchsquoten und zu einer rascheren Amortisation des PV-Systems.
  • Kosteneffizientes Laden mit variablen Ökostromtarifen
    • Durch variable Ökostromtarife, wie z.B. Lumina.Strom von Fronius, kann vor allem in den Nachtstunden zu Niedrigtarifzeiten das Elektroauto sehr günstig mit grünem Ökostrom aus dem Netz geladen werden.
  • Zwei verschiedene Lademodi: Eco Mode und Next Trip Mode
    • Je nach Kundenbedürfnis kann das Elektroauto entweder sehr ökonomisch oder auch optimal abgestimmt auf die nächste Fahrt geladen werden.
  • Eigenständige App „Solar.Wattpilot“
    • Für die Nutzung des Wattpiloten steht den E-Autobesitzern die Solar.Wattpilot App (iOS und Android) zur Verfügung. Mit wenigen Klicks wird das Gerät in Betrieb genommen, Ladeeinstellungen vorgenommen und Ladungen visualisiert.
  • Netzwerkanbindung über Wifi
  • Überall einsetzbar
    • Mit dem mobilen Wattpilot Go kann das Elektroauto überall geladen werden – egal ob zuhause, am Arbeitsort oder im Urlaub.

SICHERHEITSFUNKTIONEN:
  • RFID Zugangskontrolle: Die Ladung kann nur von ausgewählten Personen mit gültigem ID Chip (RFID) gestartet werden.
  • Diebstahlsichere Verriegelung der Ladebuchse.
  • Optional montierbare zusätzliche Kabelsicherung der Ladebox (Bügelschloss nicht im Lieferumfang): Der Wattpilot kann nicht durch einfaches Abstecken entwendet werden.
  • Fehlstrom-Schutzeinrichtung mit Gleichstromerkennung: 30mA AC, 6mA DC.
  • Phasen- und Spannungsprüfung der Eingangsspannung verhindert einen Schaden der Ladeeinheit des Elektroautos beim Fehlen einer Phase.
  • Hilfskontakt an den Relais zur Prüfung der Schaltfunktion (defekte Relais werden erkannt).
  • Erdungserkennung (abschaltbar, „Norwegenfunktion“).
  • Stromsensor 3-phasig zur Auswertung des Ladestroms.
  • Vom Kunden wechselbare Feinsicherung für interne Elektronik verhindert einen Defekt bei falschem Anschluss der Zuleitung.
  • Adaptererkennung mit automatischer Reduzierung auf 16A (nur für Wattpilot Go 22 J).
  • Temperatur-Überwachung: Strom wird bei zu hoher Temperatur reduziert.

Technische Daten


  • Maximale Ladeleistung: 11 kW
  • Netzformen: TT / TN / IT
  • Netzanschluss: 5-poliges Kabel
  • Nennspannung: 230 V (1-phasig) / 400 V (3-phasig)
  • Nennstrom (konfigurierbar): 6-16A, 1-phasig oder 3-phasig
  • Netzfrequenz: 50 Hz
  • Leistungsaufnahme für Standby: 1,9 W (LED dunkel), 4,2 W (LED hell)
  • Ladesteckdose: Infrastrukturseitige Typ 2 Dose mit mechanischer Verriegelung
  • Fehlstrom Schutzeinrichtung: 30 mA AC, 6 mA DC
  • Leiterquerschnitt Zuleitung: Mind. 2,5 mm²

Allgemeine Daten


  • PV-Optimierung: Dynamische PV-Überschussladung von 1,38 - 11 kW, (automatische 1-/3-Phasenumschaltung)
  • Netzwerkanbindung: WLAN*
  • Verwendung: Innen.- und Außenbereich
  • Installationsart: Aufrecht hängend
  • Schutzklasse: IP 54 (IP44 bei eingestecktem Typ2 Kabel)
  • Normen/Richtlinien: IEC 61851-1, IEC 62196
  • Abmessungen (LxBxH): 25,1 x 14,6 x 9,6 cm
  • Gewicht: 2 kg
  • Durchschnittliche Umgebungstemperatur über 24 Stunden: Max. 35° C
  • Umgebungstemperatur: -25 °C bis +40 °C (ohne direkte Sonneneinstrahlung)
  • Luftfeuchtigkeit: Zwischen 5 % und 95 %
  • Seehöhe: 0 - 2.000 m
  • Stoßfestigkeit: IK08
* Der Fronius Wattpilot unterstützt die WLAN Standards 802.11 b/g/n im 2.4GHz Band mit WEP, WPA, WPA2 und WPA3.